Wir haben wie­der den Doku-Work­shop auf den Musi­ka­li­schen Werk­stät­ten beglei­tet. Die Redakteur*innen stel­len sich vor.

Eine Woche lang hat eine elf­köp­fi­ge Redak­ti­on die Work­shops besucht, dort Fotos geschos­sen und Tex­te geschrie­ben. In die­sem Bei­trag stel­len wir die Redakteur*innen und unse­re Koope­ra­ti­ons­part­ne­rin, die Jun­ge Pres­se Ber­lin, genau­er vor.

Unsere Redaktion stellt sich vor

Darja Klaege

Darja Klaege

Dar­ja Kla­e­ge geht in die zehn­te Klas­se. Lan­ge Spa­zier­gän­ge mit ihrem Hund und das Lesen ent­span­nen sie. Ansons­ten ver­sucht sie, das Posi­ti­ve in den Din­gen zu sehen und ist manch­mal aber auch ziem­lich verpeilt.

Emilia Schwab

Emilia Schwab

Emi­lia Schwab ist 14 Jah­re alt und geht in die 8. Klas­se des Johann-Gott­fried-Her­der Gym­na­si­ums. Sie spielt seit acht Jah­ren Gitar­re, singt und liest ger­ne Bücher. Sie hat einen gro­ßen Bruder.

Josephine Tietz

Josephine Tietz

Jose­phi­ne Tietz geht in die zehn­te Klas­se des Johann-Gott­fried-Her­der-Gym­na­si­ums. Sie ist Ret­tungs­schwim­me­rin beim ASB und fängt bald ihre Aus­bil­dung bei den Ber­li­ner Bäder­be­trie­ben an. Sie schreibt in ihrer Frei­zeit sehr ger­ne Kurz­ge­schich­ten und Gast­ar­ti­kel. Musik spielt in ihrem Leben eine sehr gro­ße Rolle.

Julien Adenstedt

Julien Adenstedt

Juli­en Ade­n­s­tedt ist 15 Jah­re alt und geht in die 9. Klas­se des Johann-Gott­fried-Her­der Gym­na­si­ums. Er kommt aus Ber­lin und sein Stern­zei­chen ist Löwe. Er spielt ger­ne Kla­vier, Fuß­ball und Handball.

Junia Wittig

Junia Wittig

Junia Wit­tig ist 14 Jah­re alt und geht in die 8. Klas­se des Johann-Gott­fried-Her­der Gym­na­si­ums. Sie nimmt Gesangs- und Kla­vier­un­ter­richt und ist sehr an Musik inter­es­siert. Sie hat einen klei­nen Bru­der und mag es, Zeit mit ihren Freund*innen und ihrer Fami­lie zu verbringen.

Lea Anita Lommatzsch

Lea Anita Lommatzsch

Lea Ani­ta Lom­matzsch ist begeis­tert von der Mathe­ma­tik und der Phy­sik, aber auch von Phi­lo­so­phie. Es ist ihr äußerst wich­tig, immer alles kri­tisch zu hin­ter­fra­gen und hin­ter die Kulis­sen zu blicken. 

Malin Heering

Malin Heering

Malin Hee­ring geht am Johann-Gott­fried-Her­der-Gym­na­si­um in eine zehn­te Klas­se. Sie mag Lesen und Schwim­men, wür­de ohne Musik nicht über­le­ben, hat Har­ry Styles live gese­hen und ernährt sich eigent­lich nur von Nudeln. Sie schiebt das alles dar­auf, dass sie Krebs ist.

Nikita Eckert

Nikita Eckert

Niki­ta Eckert ist 14 Jah­re alt. Er hat einen dun­kel­brau­nen Labra­dor namens Fino. Er besucht das Johann-Gott­fried-Her­der-Gym­na­si­um in Lich­ten­berg und spie­le ger­ne Gitarre.

Therese Stirl

Therese Stirl

The­re­se Stirl geht in die zehn­te Klas­se des Johann-Gott­fried-Her­der- Gym­na­si­ums. Es ist ihr sehr wich­tig, mit Men­schen zu reden, über The­men zu dis­ku­tie­ren, sich mit ande­ren Mei­nun­gen aus­ein­an­der­set­zen und lebens­froh Kul­tur zu erle­ben. Nichts­des­to­trotz ist sie immer für einen Spaß zu haben.

Tim Eichstädt

Tim Eichstädt

Tim Eich­städt geht auf das Johann-Gott­fried-Her­der-Gym­na­si­um und besucht aktu­ell die ach­te Klas­se. Er enga­giert sich bei der Jugend­feu­er­wehr Karls­horst. Außer­dem besucht er regel­mä­ßig das Jugend­rot­kreuz und macht jeden Mitt­woch Leichtathletik.

Timo Hartig

Timo Hartig

Timo Har­tig geht auf das Johann-Gott­fried-Her­der-Gym­na­si­um und besucht aktu­ell die ach­te Klas­se. In sei­ner Frei­zeit spielt er Hand­ball im Ver­ein und liest gerne.

Unsere Dozent*innen im Porträt

Die­ser Work­shop wur­de in Zusam­men­ar­beit mit der Jun­gen Pres­se Ber­lin rea­li­siert. Die Jun­ge Pres­se Ber­lin ist ein Ver­ein für jun­gen Jour­na­lis­mus, Schüler*innenzeitungsarbeit und eige­ne Pro­jek­te. Sie ist als ältes­ter Jugend­me­di­en­ver­band die ers­te Anlauf­stel­le für jun­ge Medienmacher*innen in der Bun­des­haupt­stadt. Gemein­sam gestal­ten die Ver­eins­ak­ti­ven Work­shops und Medienprojekte.

Helena Thurm

Helena Thurm

Hele­na Thurm ist eigent­lich Lek­to­rin bei der Her­der­zei­tung, aber prak­tisch an allen gro­ßen Pro­jek­ten betei­ligt. Für die Jun­ge Pres­se Ber­lin gibt sie regel­mä­ßig Work­shops und gibt so ihre Erfah­rung aus der eige­nen Zei­tungs­ar­beit wei­ter. Sie ist Jury­mit­glied beim Ber­li­ner Schü­ler­zei­tungs­wett­be­werb, mag Kat­zen und drückt sich gern mal vor der Anrei­se zum FEZ mit dem Fahr­rad, obwohl sie das selbst vor­ge­schla­gen hat.

Tobias Westphal

Tobias Westphal

Tobi­as West­phal ist Grün­der der Her­der­zei­tung und Vor­stands­mit­glied der Jun­gen Pres­se Ber­lin. Er koor­di­niert in bei­den Pro­jek­ten die Zusam­men­ar­beit der ein­zel­nen Arbeits­grup­pen. Als frei­er Jour­na­list ist er stets auf der Suche nach Geschich­ten über alles, was sich bewegt: Von Elek­tro­nen in der Atom­hül­le bis hin zu New Mobi­li­ty in Ber­lin. Oder kurz gesagt: inno­va­ti­ven Ideen aus Natur­wis­sen­schaft und Technik.

Alle Arti­kel aus den musi­ka­li­schen Werk­stät­ten fin­den sich auf unse­rer Themenseite.

Bild: Tobi­as Westphal
0 CommentsKommentare ausblenden

Hinterlasse einen Kommentar

Du bist offline :)